Nimm einen Tropfen Wasser; wenn Du verstehst ihm zuzuhören, wird er Dir von der Erde, dem Meer und dem Himmel erzählen…

Ich unterrichte nun seit mehr als 30 Jahren in verschiedenen Ländern überall auf der Welt. Ich habe es immer sehr genossen, meine Reisen mit meiner anderen Leidenschaft zu verbinden: Menschen unterschiedlicher Hintergründe, Kulturen und Sprachen die Körperarbeit im Wasser zu lehren.

Aquatische Körperarbeit ist ein wunderbarer Weg, sich mit jedem einzelnen Schüler und Klienten auf einer physischen, energetischen, emotionalen und spirituellen Ebene zutiefst zu verbinden.

Eines meiner Hauptanliegen im Lehren ist, Menschen in die Lage zu versetzen, ihre ganz eigene Schönheit, ihr Wissen und ihre Weisheit zu verkörpern, und sie auf ihrem Weg zu Bewusstheit und einem glücklichen Leben zu unterstützen.

An Land biete ich eine reiche Auswahl an Übungen an, um die innere Tiefe und Stille des Herzraumes zu erkunden, welche die Schüler in den Wassersitzungen berührt haben. Ausflüge in die umgebende Natur helfen uns dabei, uns wieder mit dem Element Erde ins Gleichgewicht zu bringen. Einfache Naturaufgaben schaffen Momente der Einkehr und Einheit des Seins.

Ob wir Zeit in der Geweihtheit eines warmen Wasserbeckens, an Land in einem sorgfältig vorbereiteten Gruppenraum, oder in der Wildnis eines Waldes verbringen, um die vier Elemente in uns ins Gleichgewicht zu bringen, ist es mir in jedem Fall ein tiefes Anliegen, einen Raum für Wachstum und authentische Begegnungen zu kreieren.

Kontakt
Mobile
+32 496 30 19 61

Email
arjana@waterdance.world

Belgien

 

Aktuelle Daten

WasserTanzen I
04. bis 09. März 2019: WATA I – Japan (Okinawa)